Continentale Bulldogge - „wie alles begann...“

 

Jahre lang haben wir nach einer kleinen, robusten und gesunden Hunderasse gesucht, die unser Rudel komplettiert.

 

Im letzten Frühjahr wurde unsere lange Suche belohnt. Wir haben die „Continentalen Bulldoggen“ von Imelda Angehrn in der Schweiz gefunden.

 

Seit September 2018 bereichert Xania unser Leben. Sie ist ein nicht beschreibbarer Goldschatz, der uns immer wieder zum Lachen bringt und im Rudel komplett integriert und akzeptiert ist. 

 

Vorausgesetzt die Entwicklung von Xania verläuft weiter so positiv, würden wir gerne im Sommer 2020, unserem ersten Wurf der Rasse  das Leben schenken und so einen weiteren Traum von uns verwirklichen.

 

 

Herkunft - Beschreibung - Wesen
continentale bulldoge.pdf
PDF-Dokument [339.9 KB]

Anrufen

E-Mail

Anfahrt